Partnerschaftsprojekt in Mosambik e.V.

Hilfe zur Selbsthilfe

Wir sind ein gemeinnütziger Verein aus Neuss, unterstützt von einem weiten, überregionalen Freundeskreis.

Die finanziellen Mittel stammen aus regelmäßigen Daueraufträgen, aber auch von spontanen Überweisungen von Schulen, Kirchengemeinden und Firmen. Weiterhin betreiben wir Fundraising über Bildvorträge in Schulen, in Kirchen und Firmen.

Hiermit fördern wir den Wiederaufbau und Neubauten von aktuell 38 Busch-Schulen in Mosambik:

- FUNDAI ASIKANA EPC Chimoio (Provinz Manica)

- CASA CATARINA für Mädchen und AIDS-Waisen

Aktuelles (März 2020)

Weltweit stieg die Zahl der Virus-Toten auf mehr als 40.000. In den USA sind nun mehr Menschen an dem Virus gestorben als in China. (Stand 31.03.2020)

Die Pandemie hat nun auch den afrikanischen Kontinent fest im Griff. Infolgedessen musste - wie alle Schulen in Mosambik - auch unsere FUNDAI ASIKANA -Schule in Chimoio schließen. Vorerst findet kein Unterricht statt.

 

Die Muedzi-Wagara-Schule hat gerade Ihr neues Dach erhalten (siehe Bild).

Die Flagge von Mosambik

Direkt zu unserem Facebook-Auftritt

Direkt zu unserem Facebook-Auftritt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.